Erlebnisausstellung Finanzanlage

Finanzwissen spielend begreifen

Gerade heute ist es wichtig, Finanzthemen zu begreifen und für die Zukunft die richtigen Weichen zu stellen. Wer möchte, kann jetzt Aspekte rund um das Thema "Geld anlegen" im wahrsten Sinne des Wortes anfassen, erleben und begreifen.

Deutsche Sparweltmeister

Die Deutschen gelten als Sparweltmeister. Im Schnitt legt jeder im Jahr rund zehn Prozent seines verfügbaren Nettoeinkommens auf die hohe Kante. Damit sind die Bundesbürger weltweit ganz vorn. Nach Ansicht vieler Experten rangieren sie jedoch ganz weit hinten, wenn es um die Art und Weise geht, wie sie sparen. Denn vielen fällt es schwer, sich für eine geeignete, langfristig tragfähige Anlageform zu entscheiden.

Die meisten gehen auf Nummer sicher und setzen auf Bewährtes wie das Sparbuch oder Tagesgeld – und damit auf Anlageformen, die im Niedrigzinsumfeld kaum noch Ertrag erwirtschaften. Den Anlegern ist die Tragweite ihrer Entscheidung häufig nicht klar. „Geld anlegen ist ein kompliziertes Thema. Zu viele Menschen wissen zu wenig darüber und haben auch kein Interesse, sich damit zu befassen. Das ist schade, denn es geht um ihren künftigen Lebensstandard“, sagt Thomas Krotki, Vorstand bei der Volksbank Selm-Bork eG. Mit dieser Ausstellung wollen wir Berührungsängste abbauen und dazu beitragen, dass Sparer bei der Entscheidung für eine Geldanlage ein bisschen genauer hinschauen. Und das mit einer Portion Spaß. Denn die Ausstellung vermittelt wichtige Aspekte der Geldanlage auf spielerische Art und Weise.

Begreift man Finanzthemen besser, wenn man sie anfassen kann?

Wer als Kunde den Zinseszinseffekt verstehen will, weiß, wie kompliziert es sein kann, diesen mathematischen Zusammenhang in einfache Worte zu fassen. Es geht aber auch anders: Statt abstrakter Erklärungen helfen unsere erfahrbaren Ausstellungsstücke und vermitteln Fachbegriffe ganz einfach spielerisch. Dafür wurde die Erlebnisausstellung Finanzanlage auf der Euro Finance Week mit dem Innovationspreis für Wissensvermittlung ausgezeichnet.

An vier Stationen stehen vier Fragen im Mittelpunkt

Weitblick - Wohlstand
Wie schütze ich mein Vermögen gegen Wertverlust?

Struktur - Stabilität
Wie gewinne ich Kontrolle über meine Finanzen?

Strategie - Wachstum
Wie mache ich das Beste aus meinem Geld?

Ausdauer - Erfolg
Wie lasse ich den Markt für mich arbeiten?

Die Antworten erhalten Sie in unserer Erlebnisausstellung Finanzanlage!

Wann dürfen wir Sie begrüßen?

Führungen mit geschulten Moderatoren

Mit der Erlebnisausstellung laden wir Sie dazu ein, sich an vier Exponaten innovativ mit dem Thema Geldanlage zu befassen. Überall gibt es Schalter, Knöpfe und Schaltflächen, es setzt sich etwas in Bewegung und macht damit lebendig, was bisher nur abstrakt erklärt werden konnte.

Die Erlebnisausstellung Finanzanlage ist vom 03. Mai 2018 bis 03. August 2018 in unserer Hauptstelle, Kreisstraße 38, 59379 Selm aufgebaut. Unsere geschulten Moderatoren begleiten Sie durch die Erlebnisausstellung und stehen Ihnen für weitere Fragen zur Seite.

Begleitete Führungen finden jeden Montag von 16:30 Uhr bis 18:00 Uhr und jeden Donnerstag von 10:00 Uhr bis 11:30 Uhr sowie nach vorheriger Absprache auch zu anderen Zeiten statt. Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung über das Anmeldeformular oder telefonsich unter 02592/935-0.