Schließung der Filiale Ludgeristraße in Selm-Dorf zum 30.09.2020

Wir bleiben in der Region

Lokal verankert, überregional vernetzt, ihren Mitgliedern verpflichtet und demokratisch organisiert: Diese Merkmale kennzeichnen Genossenschaftsbanken wie Ihre Volksbank Selm-Bork eG – Volksbank Altlünen. Dabei war und ist es stets unser Ziel rechtlich und wirtschaftlich selbstständig zu bleiben und durch unsere Nähe zu den Menschen und zum Markt eng mit der Region verbunden zu sein.

Schließung Filiale

Umstrukturierung des Service

Gründe für die Schließung

Auch an unserem Haus geht die Corona-Pandemie nicht spurlos vorbei. Auch wir wurden wirtschaftlich mit dem verhängten Lock-Down ab März für mehrere Monate getroffen. Dank frühzeitiger Weichenstellungen in den letzten Jahren waren die finanziellen Einbußen zwar deutlich spürbar, aber glücklicherweise nicht existenzbedrohend.

Aber auch losgelöst von den Effekten der Pandemie ist die Situation im Bankensektor gerade für regionale Banken unverändert schwierig. Wie Ihnen aus den Medien bekannt ist, sind die Zinsmargen weiterhin auf einem sehr niedrigen Niveau und zusätzlich belasten kontinuierlich neue regulatorische Anforderungen unsere Bank überproportional stark.

Besonders durch die zunehmende Digitalisierung nehmen die angefragten Dienstleistungen in unseren Geschäftsstellen kontinuierlich weiter ab. Der Kontakt zu unseren  Servicemitarbeitern und Kundenberatern verlagert sich mehr und mehr auf das Internet, das Telefon oder E-Mail. Diese Entwicklungen wurden durch die Corona-Pandemie noch einmal erheblich verstärkt und beschleunigt. In den letzten Wochen haben sich beispielsweise so viele Kunden für unser Online-Banking freischalten lassen wie sonst in einem ganzen Jahr. Diese Kunden profitieren nun 24 Stunden, 365 Tage im Jahr von den umfangreichen Möglichkeiten unseres digitalen Angebotes.


Ganz anders sieht es bei beratungsintensiven Themen wie Kredit, Baufinanzierung,  Geldanlage und Altersvorsorge aus. Hier stellen wir einen zunehmenden Bedarf an persönlichen Beratungsgesprächen fest.

Ablauf der Schließung

Gemeinsam mit unserem Aufsichtsrat haben wir die dargestellten Entwicklungen vor dem Hintergrund unserer Strategie, der Marktsituation und der vorhandenen Filialen bewertet. Als Ergebnis hieraus haben wir entschieden, den Standort Ludgeristraße zum 30.09.2020 zu schließen.


Die Ihnen bekannten Ansprechpartnerinnen bleiben Ihnen selbstverständlich erhalten. Mit Ausnahme von Frau Gietmann, die in den wohlverdienten Ruhestand geht, wechseln Frau Weber, Frau Rjabcenko und Frau Walter in unsere Hauptstelle an der Kreisstraße 38 und verstärken dort die bestehenden Teams.

Wir bauen an der Kreisstraße unsere Beratungskapazitäten zu Ihrem Vorteil weiter aus. Dadurch erreichen wir einen besseren fachlichen Austausch im Beratungsteam und verkürzen die Entscheidungswege.

Zusätzlich verbessern wir unser Angebot in folgenden Bereichen:

  • Für Ihre Bargeldversorgung in Selm-Dorf suchen wir derzeit Kooperationspartner aus dem Handel, die – ähnlich wie im Dorfladen Cappenberg – eine Bargeldauszahlung in Verbindung mit einem Einkauf vornehmen.
  • An der Hauptstelle in der Kreisstraße bereiten wir die weitere Modernisierung unseres SB-Gerätebestandes vor. Hierdurch wollen wir eine schnelle und zuverlässige Abwicklung Ihrer Geldgeschäfte sicherstellen. Ein neuer Cash Recycler für Ein- und Auszahlungen wurde bereits aufgestellt.
  • Ab Sommer dieses Jahres verbessern wir unser Online-Banking für Sie schrittweise optisch als auch funktional. Neben den klassischen Zahlungsdienstleistungen erweitern wir das Angebot in den kommenden zwei Jahren um zusätzliche Beratungsmodule. Diese können Sie wahlweise eigenständig oder gemeinsam mit Ihrem Kundenberater in der Filiale nutzen.
  •  Zusätzlich bereiten wir unser Personal darauf vor, Ihnen neben der Beratung vor Ort, bei Bedarf auch eine Beratung in digitaler Form anbieten zu können. Uns ist dabei wichtig, dass Sie sich jederzeit für einen für Sie passenden Zugangsweg – persönlich, telefonisch oder digital - entscheiden können.

Persönliche Beratung

Unsere Mitarbeiter sind weiterhin für Sie da. Wir laden Sie herzlich ein, uns schon jetzt in der Hauptstelle in Selm zu besuchen. Wir setzen auch dort auf hohe Leistungsqualität und auf eine individuelle Beratung von Mensch zu Mensch. Außerdem stehen Ihnen an allen Standorten Selbstbedienungsterminals für Ihre Bargeldversorgung und Ihre Kontoauszüge zur Verfügung. 

Wir sind weiterhin für Sie da

Online-Banking

Sie stehen bei uns im Mittelpunkt. Wenn Sie uns auf dem schnellsten Weg besuchen möchten, sind wir natürlich auch im Internet immer für Sie da, 24 Stunden täglich. Wir bauen den Service auf unserer Internetseite fortlaufend weiter aus. Außerdem können Sie Ihre Bankgeschäfte mit der VR-BankingApp bequem auf dem Smartphone oder Tablet erledigen.